Medizinbeutel hell
Medizinbeutel hell
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Medizinbeutel hell
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Medizinbeutel hell

Medizinbeutel hell

Normaler Preis
SFr. 18.00
Sonderpreis
SFr. 18.00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 

Eine Medizinbeutel ist ein Beutel, der in verschiedenen Kulturen von den Ureinwohner verwendet wird. Sie bewahren darin "Kraft-Gegenstände" auf. 

Einen Medizinbeutel kaufst du leer, bzw. unsere mit etwas Salbei aus den Badlands/South Dakota, gefüllt. Dann, wenn du den Beutel hast, fügst du nach und nach die Gegenstände zu, die für dich von Bedeutung sind. Ein Medizinbeutel ist etwas sehr persönliches, deshalb sagst du niemanden, was in deinem Medizinbeutel ist. In traditionellen Kulturen werden die Medizinbeutel so sehr verehrt, dass die sogar mit der Person begraben werden, welche gestorben ist. 

Es sind nicht unbedingt die Gegenstände, welche du in deinen Medzinbeutel legst, die den Medizinbeutel so wertvoll machen, sondern die Bedeutung die sie für dich haben.

Du kannst auch mehrere Medizinbeutel besitzen. Ein Beutel kannst du zum Beispiel als Heilmittelbeutel nehmen, einen anderen als Schutzbeutel - die Beutel kannst du dann je nach Thema mit den passenden Gegenständen füllen. Oder, wenn du dich zum Beispiel Eichen verbunden fühlst, kannst du eine Eichel in deinen Beutel stecken, welche dich stärkt und erdet. Oder wenn du einen Stein findest, der dich gleich anspricht, nimmt ihn mit und stecke ihn in deinen Beutel. Wie und was auch immer für dich eine Bedeutung hat und dich unterstützt. 

Du kannst deinen Medizinbeutel um den Hals tragen, um den ganzen Tag über seine Kraft zu nutzen. Wenn das nicht möglich ist, kannst du ihn auch in deine Tasche stecken oder ihn neben dein Bett legen.

Wir benutzen immer einen Medizinbeutel für unsere Opfergaben für die Natur. Darin nehmen wir etwas Mais, Tabak oder Salbei mit, was wir in der Natur als Dankeschön für Mutter Erde, den Spirit oder die Naturgeistern hinterlassen. Auch hier, mache es so, wie es für dich stimmt.

___________________

Medizinbeutel aus South Dakota / USA

Unsere Medizinbeutel beziehen wir von Charly Juchler. Weitere Informationen über Charly, seine Projekte und Reisen in den Badlands in South Dakota/USA, findest du hier und hier die Infos zum Chanku Luta Fonds. Alles sehr empfehlenswert und vor allem absolut seriös.

Die Medizinbeutel werden von Lakota Indianern im Pine Ridge Reservat in Handarbeit hergestellt und von Charly in die Schweiz gebracht. 

Jeder Beutel ist ein Unikat und kann etwas anders als auf dem Foto aussehen.

Wir haben jeweils nur ein kleines Lager an Medizinbeutelchen.